SPS Arbeiten in Höhen
Datum: 2017-12-12 19:07:45/
HBI Karlheinz Peinsipp
Bislang 53x gelesen.
 

Am 23.11.2017 wurde über die Arbeiten in Höhen referiert.

Zuerst wurde über die richtige Rettung in der Theorie gesprochen und anschließend das Gelernte in die Tat umgesetzt.

Denn nicht nur die Brandbekämpung zählt zu den Aufgabenbereichen der Feuerwehr, sondern auch die Rettung von Menschen und Tieren aus verschiedenen Notsituationen.

Doch wie funktioniert die Rettung z.B. aus hohen Gebäuden oder wie bei unserer Übungsannahme aus einem Hochstand.

Wie anhand der Bilder gezeigt wird, war es in dieser Situation die schnellste Rettung, mit einem Seil und einer Rutsche um die verunfallte Person zu retten.

 

Zurück

© FF Penk - Altendorf 2003-2020 Alle Rechte vorbehalten.